Ministranten

„Gottes-Dienst: Die Menschen dienen Gott. Gott dient den Menschen. Ministranten helfen dabei. Sie helfen den Menschen zu Gott zu kommen. Und sie helfen Gott zu den Menschen zu kommen. Ganz ernsthaft und ganz frei. Wie in einem Spiel. Einem heiligen, freien und ernsthaften Spiel.“ (B. Konermann, Theaterregisseur)

Rund dreißig Ministrantinnen und Ministranten tun ihren Dienst in unserer Gemeinde. Sie machen unsere Gottesdienste feierlich und geben der Kirche ein junges Gesicht.

Was machen wir / Was ist uns wichtig?

Unsere erste Aufgabe ist es, bei den Gottesdiensten mitzuwirken. Wir bringen die Gaben zum Altar, sammeln die Kollekte ein, schwenken das Weihrauchfass und tragen die Leuchter. 

Dann machen wir ein Mal im Jahr einen Ausflug und treffen uns zu einer Winterfeier. Regelmäßig gibt es einen Ministranten-Treff, wo wir spielen und Gemeinschaft erleben. Ein Highlight ist auch das Eier sammeln zu Ostern oder alle fünf Jahre die Ministrantenwallfahrt nach Rom, wenn sich Minis aus ganz Europa treffen.  

Wir freuen uns über jedes neue Gesicht! Wenn du Fragen hast, wir stehen gerne für dich bereit!

Kontakt

Die Oberministranten: 

Adrijana Deutschle, Leonie Lohmiller, Kathrin ,Carla Stahl

Kontakt übers Pfarrbüro, Tel: 1235