Segensfeier für werdene Mütter und Familien

Was machen wir / Was ist uns wichtig?

„Leben braucht Segen“

dieses Leitwort begleitet uns seit vielen Jahren, wenn wir im Mai und Oktober werdende Mütter und deren Familien zu einer Segensfeier in die St. Martinus-Kirche einladen. Bei einem 30-minütigen Gottesdienst erbitten wir in Gebeten und Liedern den Segen Gottes für das werdende Leben und für die Angehörigen, die sich auf dieses „Wunder der Schöpfung“ einlassen. Persönlich wird jedem – durch Handauflegung – der Segen Gottes zugesprochen.

Alle, ohne Unterschied der Konfession, sind zu dieser Segensfeier eingeladen. Spannend ist es immer ein klein wenig vor Beginn der Segensfeier: Kommt überhaupt jemand? – Wir waren noch nie allein!

Musikalisch wird die Segensfeier von einer kleinen Gitarrengruppe begleitet und inhaltlich von Frauen der Schönstatt-Mütter-Liga aus Hirrlingen und Hemmendorf vorbereitet.

Kontakt

Frau Gerlinde Diener

72108 Rottenburg-Hemmendorf

Kontakt übers Pfarrbüro: Tel. 07478 / 1235